TSV Sulzbach gewinnt beim FV03 Ladenburg 2:0 (0:0)

 
Ladenburg. In der ersten Halbzeit gab es, bis auf je einen Lattentreffer, keine Highlights. Auch in der zweiten Hälfte waren Torraumszenen nur selten, doch in der 69.Minute traf Artur Gugenheimer nach Vorarbeit von Joshua Kirchner und Robin La Foresta, die sich über die linke Seite durchkombinierten zum erlösenden 1:0 für den TSV.
Anschließend versuchte Ladenburg mehr Druck aufzubauen, doch die Sulzbacher Abwehr stand sicher. Letztlich führt ein Fehler im Ladenburger Aufbauspiel in der 85. zum 2:0 Endstand. Torschütze war erneut Artur Gugenheimer.