Aufstiegsfeier in Lützelsachsen

Nachdem bereits am vergangenen Wochenende der Aufstieg perfekt gemacht wurde freute sich die Mannschaft umso mehr auf die Auswärtsfahrt zum Stadtrivalen Lützelsachsen.

Bereits am Vortag begannen die Vorbereitungen auf dem Weinheimer Markplatz - über das Sommer-Opening bishin zum DFB Pokalfinale das gemeinsam geschaut wurde. Am Morgen des Spiels trafen sich die Spieler bereits 2,5 Stunden vor Anpfiff um mit den Öffentlichen nach Lützelsachsen zu reißen. Die Stimmung war selbst nach der deutlichen 6:0 (3:0) Niederlage beim Tabellendritten ungebremst, sodass der Aufstieg in die A-Klasse nochmals ausgiebig gefeiert werden konnte.