TSV 1887 Sulzbach e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Fußball 1. Mannschaft Spielberichte
1. Mannschaft: Spielberichte

Fußball: Rückkehr an die Spitze verpasst

E-Mail Drucken PDF

Sulzbach. Der TSV Sulzbach hat die große Chance verpasst, an die Tabellenspitze der Fußball-Kreisklasse A zurückzukehren. Der Tabellenzweite musste sich im Topspiel gegen Verfolger SSV Vogelstang mit einem 2:2 (1:1) begnügen und profitierte damit nicht vom Punktverlust des Spitzenreiters Heddesheim, der gestern ebenfalls nicht über ein Remis hinauskam. TSV-Trainer Dirk Jörns hatte seine Mannschaft gegenüber dem Derby in Hemsbach vor einer Woche auf einigen Positionen umgebaut. Stürmer Habib Arifi wurde aufgrund seines Fehlverhaltens in Hemsbach sogar an die zweite Mannschaft abkommandiert.

Weiterlesen...
 

Serdar Acik Spieler der Woche - Auch der älteste Bruder ist ein Torjäger

E-Mail Drucken PDF

Sulzbach. Er ist der älteste von drei begabten Fußball-Brüdern. Doch im Gegensatz zu den jüngeren Geschwistern Yasar und Izzet, die derzeit bei der TSG 62/09 Weinheim zum Verbands- und Landesliga-Kader gehören, hat Serdar Acik seine Ambitionen bereits zurückgeschraubt. "Der Beruf hat Priorität. Fürs Fußballspielen habe ich einfach nicht mehr so viel Zeit und mit 30 Jahren ist der Ehrgeiz auch nicht mehr so groß", erklärt Serdar Acik, warum er "nur" noch für die zweite Mannschaft des TSV Sulzbach in der Kreisklasse B spielt.

Weiterlesen...
 

Fußball: TSV Sulzbach I - Erster Saisonsieg für das Schlusslicht

E-Mail Drucken PDF

Sulzbach. 13 Spieltage hatte es der TSV Sulzbach vergebens versucht, gestern hat es endlich geklappt: Im Heimspiel gegen den Aufsteiger SC Olympia Neulußheim feierte der Tabellenletzte den ersten Saisonsieg in der Fußball-Kreisliga. Der 2:0-Erfolg sollte den Sulzbachern wieder etwas mehr Mut für die noch anstehenden Aufgaben in diesem Jahr geben.

Weiterlesen...
 

Fußball: Team ohne Emotionen

E-Mail Drucken PDF

Neckarhausen. Auch an den Gestaden des Neckars hat der TSV Sulzbach seinen Ankerpunkt nicht gefunden. Das Schlusslicht der Fußball-Kreisliga verlor am Samstagnachmittag bei der DJK Neckarhausen mit 0:3 (0:1) und bleibt damit auch nach dem 13. Spieltag abgeschlagen Tabellenletzter. Ein Teil der TSV-Mannschaft stand nach Spielende fast wortlos an der Seitenlinie, der andere kauerte am Boden liegend im Mittelkreis, während Sulzbachs Trainer Dirk Jörns versuchte, behutsam mit seinen Jungs zu reden. Draufhauen hätte auch überhaupt nichts gebracht. Die Spieler wussten sehr gut selbst, dass es einfach viel zu wenig war, was sie zuvor in Neckarhausen gezeigt hatten. DJK-Torwart Yusuf Baran musste in 90 Minuten nicht einen Ball halten - das spricht Bände.

Weiterlesen...
 

Fußball: TSV Sulzbach I - "Nicht kreisligatauglich"

E-Mail Drucken PDF

Mannheim. Allmählich macht sich bei den Fußballern des TSV Sulzbach Ernüchterung breit. "Wir sind nicht kreisligatauglich", fand TSV-Abteilungsleiter Andreas Spether nach der 0:3-(0:2)-Niederlage des Schlusslichts beim SV Enosis Mannheim deutliche Worte. "Hinten machen wir viel zu leichte Fehler, vorne sind wir zu harmlos, so haben wir in der Kreisliga nichts zu suchen."

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 10